Ganz werden, wer ich bin

Abendgruppe

Wie kann ich glücklich sein in einer Welt mit so viel Leid und Zerstörung?

Was ist mein Platz im Leben?

 

Unheilbare Krankheiten, Arbeitslosigkeit, Umweltzerstörung, Kriege, Terror, Menschen, die in großer Armut leben - täglich werden wir mit so viel Leid und Zerstörung konfrontiert. Ist es da nicht egoistisch, sich um das eigene Wohlbefinden und Glück zu kümmern? Dieser und allen Fragen, die in diesem Zusammenhang auftauchen, wollen wir uns - vor dem Hintergrund unserer eigenen Geschichte und Erfahrungen - in der Abendgruppe stellen - und Antworten/Lösungen finden, die uns helfen, so zu leben, wie wir in der Tiefe gemeint sind.

 

Was lässt mich leiden und hält mich davon ab, mein ganzes Potenzial zu leben?

Was lässt mich glauben, nicht glücklich sein zu dürfen?

Wie gehe ich mit meinem Wunsch um, am liebsten die ganze Welt retten zu wollen?

Was bewirkt es in der Welt, wenn es mir gut geht?

Wie integriere ich den Wunsch nach einem sinnvollen Sein in meinen Alltag?

Wie gehe ich mit dem Gefühl um, nichts oder nur so wenig bewirken zu können?

 

Termin

Beginn

Ort

 

Kosten

Infos und Anmeldung

Dienstags vierzehntägig, 19.30 - 21.30 UHR

7. März 2017

Heil- und Gesundheitspraxis Friederike Jacobi

Schönbergweg 12, Bollschweil (bei Freiburg i.Br.)

20 EUR/Abend

Conni Eder, Tel. +49-(0)7633-808828

info@raum-fuer-loesungen.com